Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e9454/wp-content/plugins/cleaner-gallery/cleaner-gallery.php on line 84
Everything that's wrong in music bidnass: Bailee Moore | Tabor & Bodega

Tabor & Bodega

About × Contact

Ich musste mir kurz meine Flasche Saskia Quell über den Kopf schütten um wieder klar zu kommen. Bailee Moore? Das kann nicht euer Ernst sein!

Sie, die ehemalige Ohio State Studentin, die bei YouTube auffiel weil sie fast so schnell rappen konnte, wie Kinder mit urbanem Background, ist nun von einer Plattenfirma gesigned worden und kommt zurück als fleischgewordene Inkarnation des Teufels.

Eine Mischung aus Mandy Moore und Iggy Azalea (wann kommt die jetzt eigentlich ihren Gig nachholen?) mit einem Flow wie Rebecca Black und einer Street Cred die weit unter dem Durschnitt eines mormonischen Kinderchors liegt. Sie ist weißer als ein irischer Penis und hat nichts aber so wirklich gar nichts was mich davon abhalten wird ihr an den Haaren zu ziehen, wenn ihr bei Gelegenheit mal über den Weg laufen sollte.

Bailee Moore, ein schlecht produzierter weiblicher Cro. Oder so. Mit dem Unterschied dass sie wahrscheinlich noch besser Skaten kann als er.

Ich gehe jetzt kurz in eine Kissen schreien.

  • Nº 1

    Im not that much of a online reader to be honest but your blogs really nice, keep it up! I’ll go ahead and bookmark your site to come back later. Cheers dfcedgabfaeg

Similar Posts